Fr. Marco Limberger
arbeitet in der Katholischen Jugendagentur Bonn (KJA) als Jugendreferent
mit halber Stelle im Fachbereich Territoriale und Verbandliche Jugendarbeit,
begleitet in dieser Funktion alle Verbände und Gruppen in den Seelsorgebereichen Bonn-Süd, Diusdorf, Hennef und Eitorf.
Er ist Ansprechpartner, Mentor und Unterstützer bei Fragen und Anliegen.
Außerdem ist er Jugendreferent in den Pfarrgemeinden St. Maria Magdalena und Christi Auferstehung,
die die Stadtteile Bonn-West, Endenich, Lengsdor, Ückesdorf und Röttgen umfasst.
Er ist dort für Begleitung und Weiterentwicklung der bestehenden Angebote der jugendpastoralen Projekte
sowie für die Entwicklung neuer Angebote mit den Jugendlichen gemeinsam verantwortlich.
Hinzu kommt Mitarbeit in der Sakramentenvorbereitung und Gesprächsangebote für Kinder und Jugendliche.