Verfügung der Stadt Bonn

Verfügung der Stadt Bonn: wegen der gestigenen Corona-Zahlen verbietet die Stadt Bonn das Singen in den Gottesdeinsten und ordet eine durchgängige Maskenpflicht in den Gottesdiensten an. Wir müssen uns da leider ab sofort dran halten. Diese Anordnung ist verwunderlich, da die katholischen Gottesdienste bislag im Infektionsgeschehen keine Rolle spielten und sich somit die bisherigen Hygienmaßnahmen bewährt haben.

Gottesdienste in Corona-Zeiten

Sonntags: Bei uns sind öffentliche Gottesdienste in der Klosterkirche sonntags um 8:00 Uhr, 10:00 Uhr und 18:00 Uhr. Da wird durch die Corona-Covid19 Hygienevorschriften nur noch 35 Plätze haben, müssen Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail anmelden und einen Platz reservieren. Das ist jeweils samstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 0228/55585-20. Oder aber per E-Mail unter: pforte.bonn@redemptoristen.org möglich. Bitte leisten Sie den Anweisungen der Ordner… Weiterlesen »Gottesdienste in Corona-Zeiten

Treffen der Provinzleitungen der Provinzen Indonesien und St. Clemens

Am 24. und 25. September 2019 trafen sich im Redemptoristenkloster Bonn die Provinzleitungen der Provinzen Indonesien und St. Clemens, um über die weitere Zusammenarbeit zu beraten. Bis jetzt wird die Beziehung zwischen den Provinzen durch das Memorandum of Understanding aus dem Jahre 2018 strukturiert und gestaltet. Das Gespräch fand vor dem Hintergrund und in dem Wissen statt, dass beide Provinzen eine lange erfolgreiche gemeinsame Geschichte miteinander teilen, die damit begann,… Weiterlesen »Treffen der Provinzleitungen der Provinzen Indonesien und St. Clemens

Ostergruß vom Josephinum

Ostern findet statt!“ Ungeachtet der widrigen Umstände, die uns alle in diesem Jahr dazu zwingen, das Osterfest in ungewohnter Manier, ohne Gottesdienstbesuch und zwanglose Feier im Kreise unserer Angehörigen, zu begehen, möchten wir allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde und allen Freunden des CoJoBo ein gesegnetes Osterfest wünschen. Bereits am Palmsonntag sowie am heutigen Karfreitag gab es die Gelegenheit, einen Palmzweig, eine Osterkerze und ein Gebetsblatt für eine kleine Osterfeier zuhause mitzunehmen. … Weiterlesen »Ostergruß vom Josephinum

Heilige Maria, Mutter von der Immerwährenden Hilfe

Die Verehrung der Gottesmutter ist uns Redemptoristen ein wichtiges Anliegen. Mit großer Wertschätzung blicken wir dabei auf eine Ikone, in welcher uns Maria unter dem Titel „Mutter von der Immerwährenden Hilfe“ begegnet.Es handelt sich um ein Bild, das vermutlich im ausgehenden 14. Jahrhundert auf der Insel Kreta entstand. Es war später nach Rom gekommen, und wurde im Jahre 1866 von Papst Pius IX. unserer Kongregation anvertraut. Heute finden sich Kopien… Weiterlesen »Heilige Maria, Mutter von der Immerwährenden Hilfe